Gemeinde Sulzbach-Laufen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Radfahrer bei Sonnenuntergang
Aussicht vom Altenbergturm
Radfahrer

Dorfauto

Das Dorfauto!

Die Gemeinde Sulzbach-Laufen hat vor kurzem ein neues Dorfauto erhalten.  Dieses wird vom Autohaus Baur aus Mutlangen zur Verfügung gestellt. Beim neuen Dorfauto handelt es sich um einen Ford-Transit Custom. Dieser verfügt nun über 9 Sitzplätze und eine Anhängekupplung – somit auch der ideale Umzugshelfer oder für Ausflüge geeignet.  Das Dorfauto wird wie gewohnt am festen Parkplatz am Marktplatz in Sulzbach stehen.

Genutzt werden kann das Dorfauto wie bisher von allen Bürgerinnen und Bürgern, von Vereinen, Gruppen und auch Firmen.

Viele Bürgerinnen und Bürger haben bereits eine Chipkarte beantragt. Auch Sie können den 9. Sitzer nutzen. Lassen Sie sich auf dem Rathaus einfach registrieren!

Hier noch einmal alles Wichtige:
Kommen Sie einfach mit Ihrem Führerschein und dem gültigen Personalausweis während unserer Öffnungszeiten vorbei.
Die Registrierung kostet einmalig 20,00 €. Davon werden Ihnen 10,00 Euro als Guthaben wieder gutgeschrieben.
Sie erhalten dann eine Chipkarte. Mit dieser öffnen und schließen Sie das Auto (Schlüssel und Tankkarte befinden sich im Handschuhfach).
Sie können das Auto über die Handy-App „FordCarsharing“ oder über das Internet selbst und ganz einfach buchen. Das Auto steht immer am Marktplatz Sulzbach und muss nach der Fahrt dort auch wieder abgestellt werden.  

Folgende Kosten fallen an:
Der Stundenpreis von 8.00 – 22.00 Uhr beträgt 5,00 €.
Der Stundenpreis von 22.00 – 8.00 Uhr beträgt 1,50 €.
0,21 € pro Kilometer inkl. Treibstoffkosten.

Es gibt auch Tagespauschalen:

1. Tag ab 50,00 €

2. Tag ab 29,00 €

5-Tage 166,00 €


Die Selbstbeteiligung im Schadensfall beträgt 1.500,00 € und kann auf Wunsch auf 300,00 € gesenkt werden mit einem Sicherheitspaket für 90,00 € im Jahr.
Die Kosten werden dem Chipkartenbesitzer in Rechnung gestellt. Es entstehen sonst keine laufenden Kosten oder monatliche Gebühren. Die Registrierung ist also vollkommen ohne jegliches Risiko!

Für Familien, Vereine und Firmen ist interessant, dass mit einer Karte, innerhalb der Familie/ Organisation verschiedene Fahrer das Fahrzeug nutzen können. Die Karten sind also nicht an Einzelpersonen gebunden. Für einen Verein, eine Firma oder auch eine Familie reicht eine Karte.

Nähere Info´s erhalten Sie bei Interesse gerne auf dem Rathaus.
Allgemeine Info’s zu Ford Carsharing und die AGB finden Sie unter:
www.ford-carsharing.de 

 

Hier noch ein Appell an alle Bürgerinnen und Bürger!
Der feste Parkplatz des Dorfautos am Marktplatz muss immer freigehalten werden, auch dann, wenn das Dorfauto unterwegs ist!!!

 

 

Ausstattung

9-Sitze

Anhängerkupplung

Einparkhilfe

Flexsystem (Sitze können variabel umgeklappt werden)

Klimaanlage / Klimaautomatik

Navigationssystem

Notbremsunterstützung

Schaltgetriebe (6-Gang)

Schiebetüre (rechts)