Gemeinde Sulzbach-Laufen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Radfahrer bei Sonnenuntergang
Aussicht vom Altenbergturm
Radfahrer

Rathaus Aktuell

Sulzbach-Laufener Weihnachtsmarkt - DANKE!

Am 14.12.2019 fand zum neunten Mal der Sulzbach-Laufener Weihnachtsmarkt statt. Es kamen wieder zahlreiche Besucher und genossen die weihnachtliche Stimmung rund um den Sulzbacher Marktplatz.
Um 15.30 Uhr wurde der Weihnachtsmarkt durch Bürgermeister Markus Bock und einem musikalischen Auftritt des Schulchores der Kochertal-Grundschule aus Sulzbach-Laufen eröffnet.
Der Nikolaus kam gegen 17.00 Uhr mit einem Sack voller Geschenke vorbei und verteilte diese unter großem Gedränge an die kleinen und großen Kinder. In diesem Jahr gab es einen kleinen Turnbeutel mit Farben zum Ausmalen und einen Schokonikolaus-Lolly.
Den Abschluss der Programmpunkte des Weihnachtsmarktes bildete das Jugendorchester der beiden Musikvereine aus Sulzbach und Laufen. Mit zahlreichen Musikstücken trugen Sie nochmals zur weihnachtlichen Stimmung bei.
26 Händler hatten ihre Stände aufgebaut und präsentierten ein vielfältiges Angebot, das von Schmuck, Krippen, Holzwaren, Filzarbeiten, selbst gestricktes, gehäkeltes und genähtes, Kinderbekleidung, Adventsgestecke, Bastelarbeiten und Geschenkartikel reichte.
Auch für das leibliche Wohl wurde wieder gesorgt. Die Marktbesucher genossen die vorweihnachtliche Stimmung bei Punsch, Glühwein und anderen Getränken.
Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Mitwirkenden und allen Helfern bedanken. Sie haben dazu beigetragen, dass der Weihnachtsmarkt wieder ein Erfolg war.
Hierfür herzlichen Dank.

 

Dorfauto im Einsatz am Weihnachtsmarkt
Auch unser Dorfauto war am Weihnachtsmarkt als Shuttle im Einsatz. Das Dorfauto wurde von der Gemeinde gebucht und bezahlt. Freundlicherweise haben die Mitglieder des Freundeskreises Sulzbach-Laufen mitmachen-mithelfen die Fahrdienste übernommen.
Der Shuttle-Service wurde wieder gerne angenommen, vor allem gegen Ende des Weihnachtsmarktes wurde dieser von zahlreichen Besuchern in Anspruch genommen.
Wir bedanken uns beim Freundeskreis für die Übernahme des Fahrdienstes.