Gemeinde Sulzbach-Laufen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Radfahrer bei Sonnenuntergang
Aussicht vom Altenbergturm
Radfahrer

Rathaus Aktuell

Verfügung

Gemeinde Sulzbach-Laufen

Verfügung

Vom 22.03.2021

 
Widmung eines Abschnitts des Feldweges Flst. 1221/5 als beschränkt öffentliche Straße  
 
Die Gemeinde Sulzbach-Laufen erlässt als zuständige Straßenbaubehörde mit Wirkung vom 22.03.2021 eine Verfügung zur Widmung der obigen Straße mit folgendem Inhalt:
 
Widmung:
Die auf beiliegendem Lageplan dargestellten Abschnitt des Flst. 1221/5, Gemarkung Sulzbach-Laufen, Flur Sulzbach erhält die Eigenschaft einer beschränkt öffentlichen Gemeindestraße und wird mit der Länge von 63,06 m Bestandteil des Gemeindestraßennetzes. Der beiliegende Lageplan wird Bestandteil dieser Verfügung.
 
Rechtsgrundlage:
Nach § 5 (1,2,3) Straßengesetz für Baden-Württemberg (StrG) in der Fassung vom 11. Mai 1992 (GBL.S.330) ist die bestehende Straße zu widmen und in die Gruppe, zu der die Straße gehört, einzustufen. Diese Voraussetzungen sind im vorliegenden Fall gegeben.
 
Rechtsmittelbelehrung:
Gegen diese Verfügung ist der Rechtsbehelf des Widerspruchs gegeben. Er kann innerhalb eines Monats nach Bekanntmachung schriftlich oder mündlich zur Niederschrift bei der Gemeinde Sulzbach-Laufen, Eisbachstraße 24, 74429 Sulzbach-laufen erhoben werden. Die Frist wird auch gewahrt, wenn der Widerspruch innerhalb dieser Frist beim Landratsamt Schwäbisch Hall, Münzstraße 1, 74523 eingelegt wird.
 
 
Markus Bock
Bürgermeister